Variantenkonfiguration im Maschinenbau: Vertrieb, Engineering und Auftragsabwicklung effizient verknüpft

Bieten Sie Ihren Kunden bereits die Möglichkeit, Produkte und Lösungen durch eine Auswahl an vorgegebenen Optionen nach Wunsch zu konfigurieren? Ihr Kunde erhält eine passgenaue Lösung und Sie standardisieren Ihre Produktfamilie, um Kosten zu reduzieren, Durchlaufzeiten zu verringern und gleichzeitig die Qualität zu steigern. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einem durchgängigen und automatisierten Auftragsabwicklungsprozess. Erfahren Sie hier, wie Sie diesen Prozess beschleunigen, indem Sie Vertriebs- und Logistikdaten mit Ihren Engineering-Daten verbinden.

Variantenkonfiguration erfordert die Integration aller Systeme

Kunden im Maschinen- und Anlagenbau erwarten individuelle Lösungen bei geringen Kosten und schnellen Lieferzeiten. Die Antwort darauf ist der Configure-to-Order (CTO) Ansatz, beim dem das Produkt nicht mehr komplett auftragsspezifisch entwickelt, sondern aus verschiedenen Merkmalen und Optionen konfiguriert wird. Individuelle Anpassungen können zusätzlich vorgenommen werden.

Schaffen Sie hierfür einen Prozess, der Produktentwicklung, Vertrieb und Auftragsabwicklung integriert. Digitale und intelligente Lösungen sind notwendig, um die Bereiche zu vernetzen und eine durchgängige Datenverarbeitung zu ermöglichen. Ziel ist ein Konfigurationsprozess mit automatisiertem Angebotswesen, Beschaffung und Fertigung.

Die Lösung: Durchgängiger Konfigurationsprozess mit CIDEON Conify

Die Praxis zeigt jedoch, dass an den Schnittstellen der verschiedenen Abteilungen und Systemen eine Vielzahl von Systembrüchen auftreten. Daten werden händisch abgeglichen und doppelt erfasst – Fehlerpotenzial vorprogrammiert.

Die Softwarelösung CIDEON Conify hilft solche Systembrüche zu vermeiden und die Variantenkonstruktion effizient zu gestalten. Sie stellt im Konfigurationsprozess PDM-konforme CAD-Daten für Vertrieb, Auftragskonstruktion und Fertigung zur Verfügung und ermöglicht so die optimale Abwicklung kundenspezifischer Angebote und Aufträge.

CIDEON Conify vier Bestandteile Erklärgrafik

Automatisierung in der Variantenkonstruktion – das Plus an Produktivität und Qualität

CIDEON Conify ist die Automatisierungszentrale im Konfigurationsprozess und sorgt für konsistente Daten. Unabhängig vom eingesetzten Produktkonfigurator verarbeitet die Software die gesammelten Daten in eine einheitliche Struktur und stellt sie für weitere Systeme bereit. CIDEON Conify steuert das jeweilige CAD-System und legt die Daten im eingesetzten PDM-System ab, zum Beispiel für die Weiterbearbeitung in der Auftragskonstruktion. Mit der Integration des ERP-Systems lassen sich dann die Stücklisten, Arbeitspläne und Fertigungsabläufe generieren. Durchgängigkeit bis in die Fertigung!

CIDEON Conify Engineering Automation Erklärgrafik

Die Ergebnisse des durchgängigen Prozesses mit CIDEON Confiy überzeugen:

Zeit- und Kostenvorteile durch

  1. Wegfall von Doppeleingaben und manuellem Datenabgleich
  2. Schnelles und einfaches Auffinden aller Daten
  3. Wiederverwendung von Komponenten und Bauteilen
  4. Automatisierung der Prozesse
  5. Entfall von Routineaufgaben
  6. Erhöhung der Durchflusskapazität und somit des Umsatzes

Qualitätsvorteile durch

  1. Optimiertes Datenmanagement
  2. Minimierung von Fehlerquellen
  3. Korrekte Angebote durch Einbindung des Konfigurators in den Prozess
Logo CIDEON Conify

CIDEON sorgt für optimierte Prozesse bei der Variantenkonstruktion

Profitieren Sie von den Möglichkeiten durchgängiger Konfigurationsprozesse! Verbinden Sie Ihre Engineering-Daten mit den Daten aus Vertrieb und Logistik und schaffen Sie einen durchgängigen Auftragsabwicklungsprozess.

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg mit unserer bewährten und standardisierten Beratungsmethodik, dem CIDEON Configuration Discovery. Dieser Workshop ist die professionelle Grundlage zur Einführung eines durchgängigen Konfigurationsprozesses. Im Fokus dabei steht die Herausarbeitung Ihrer Potenziale auf Basis Ihrer aktuellen und künftig gewünschten Arbeitsweisen. Gemeinsam mit Ihnen implementieren wir zielgerichtet eine durchgängige Lösung, die praxistauglich ist.

Sie möchten mehr über den durchgängigen Konfigurationsprozess und die damit verbundenen Potenziale erfahren?

Dann lesen Sie jetzt auch unser Whitepaper zu diesem Thema.

Whitepaper lesen

Diesen Artikel teilen ...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf


Daniel Pasing, Customer Success

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen erfahren? Unser Customer Success ist für Sie da.
daniel-pasing

Entdecken Sie weitere Artikel über ENGINEERING

Tipps und Tricks: Blöcke auflösen in AutoCAD Mechanical CIDEON Conify jetzt auch mit ECAD-Anbindung Konstruktion und Fertigung der Zukunft: Autodesk State of Design & Make Report Funktionen und Vorteile von SAP ECTR Direktintegrationen