SAP PLM im Fokus: Im Gespräch mit unserem Partner NTT DATA Business Solutions

Fabian Klute und Batul Yasmin Atrissi bei NTT Data Business Solutions im Gespräch

Gerade für produzierende Unternehmen sind die Herausforderungen in den letzten Jahren massiv gestiegen. Neue Technologien bieten große Chancen, um den Produktentstehungsprozess zu verbessern, können aber gerade am Anfang auch überfordern. Gemeinsam mit starken Partnern wie NTT DATA Business Solutions können wir unseren Kunden gerade im SAP Umfeld das beste Beratungs- und Lösungsangebot über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg bieten. Im Rahmen des Expertentalks „Missing Links in der diskreten Fertigung“ waren Cideon Partnermanagerin Batul Yasmin Atrissi und Cideon SAP PLM Solution Manager Fabian Klute zu Gast bei NTT DATA Business Solutions.

Welche Vorteile bietet die Partnerschaft zwischen Cideon und NTT DATA Business Solutions?

NTT DATA Business Solutions und Cideon arbeiten bereits seit vielen Jahren erfolgreich in Kundenprojekten zusammen. Die im September 2023 geschlossene Partnerschaft bietet zahlreiche Vorteile für Kunden, die mit SAP ihre Arbeitsweise und Prozesse optimieren möchten.

NTT DATA Business Solutions ist ein global agierender SAP Platinum Partner und ein führendes SAP Beratungshaus. Ob Finance, Warehousing oder andere Themen aus dem ERP-Bereich – NTT DATA Business Solutions ist der richtige Ansprechpartner für ein sehr breites Themenspektrum.

Cideon hat sich vor allem im Bereich SAP PLM über SAP ECTR positioniert, also in der Verbindung von Engineeringdaten mit SAP ERP. Dabei geht es vor allem darum, wie CAD-Daten in SAP integriert werden können. Mit unseren Schnittstellen zu gängigen Autorensysteme, der Cideon Conversion Engine und dem CAD-Scanner haben wir Lösungen entwickelt, die die Verbindungen zwischen Engineering und Business erleichtern.

Gemeinsam bieten wir unseren Kunden noch mehr Know-how und ein umfangreiches Lösungsportfolio rund um SAP S/4HANA und SAP PLM. Auch den Weg in die Cloud – sei es Private Cloud oder Public Cloud – gehen wir gemeinsam mit unseren Kunden und bieten umfassende Unterstützung. Durch die Partnerschaft gibt es nun einen zentralen Ansprechpartner und nicht mehr jeweils einen für ERP und PLM.

Batul Yasmin Atrissi erzählt: „Wir sagen gerne, dass wir das fehlende Puzzlestück sind, das Engineering-Puzzlestück. Damit können wir das Angebot von NTT DATA Business Solutions ideal ergänzen”. Fabian Klute fügt hinzu: „Der Bereich SAP ist sehr umfangreich. Mit unserer Partnerschaft haben wir das letzte Puzzleteil eines 1.000-Teile-Puzzles der NTT DATA Business Solutions vervollständigt”.

SAP Platinum Partner Cideon

Warum sollten fertigende Unternehmen auf SAP PLM setzen?

Entscheidend ist, dass sich die Daten aus dem Engineering nahtlos in die Wertschöpfungskette eines Unternehmens eingliedern. Fabian Klute erklärt: „Im Prinzip ist es ein Kernprozess von allen fertigenden Unternehmen, die Ergebnisse aus dem Engineering dafür nutzbar zu machen, dass am Ende damit Umsatz gemacht wird”.

Die Wahl des PDM/PLM-Systems ist dabei entscheidend, denn wichtige Daten müssen nahtlos an das ERP-System übergeben werden. Wenn Unternehmen bereits SAP als ERP-System einsetzen, ist es sinnvoll, in dieser Welt zu bleiben. Mit SAP ECTR werden dann auch die Engineeringdaten für weitere Prozesse, zum Beispiel in der Logistik, verfügbar. „Ein Unternehmen spart sich damit IT-Ressourcen, Zeit, Geld, und es entstehen weniger Fehler”, erklärt Fabian Klute und ergänzt: „Jedes Unternehmen braucht ein sauberes PLM, um zukunftsfähig zu sein.”

„Dadurch, dass wir Systemintegrator und auch Prozessberater sind, bringen wir viel Expertise im CAD/CAM- und PDM/PLM-Bereich mit. Wir verstehen die Welten ERP und Engineering und können das auch beim Kunden umsetzen. Im Verbund der Friedhelm Loh Group, insbesondere mit unserem Schwesterunternehmen Eplan, können wir noch weitere Mehrwerte im SAP PLM Bereich für unsere Kunden erschließen”, erklärt Batul Yasmin Atrissi.

Wie kam es zu dem gemeinsamen Video mit NTT DATA Business Solutions?

Im Rahmen der neuen Partnerschaft wurden Batul Yasmin Atrissi und Fabian Klute von NTT DATA Business Solutions zu einem Gespräch eingeladen. Dabei ging es vor allem um die Themen PLM und CAD-Integration. „Der Videodreh war sehr interessant und wir freuen uns über das gemeinsame Gespräch mit NTT DATA Business Solutions”, erzählt Fabian Klute. Batul Yasmi Atrissi ergänzt: „Da kann ich mich nur anschließen. Es hat viel Spaß gemacht und wir hatten mit Jens Claes auch einen tollen Gesprächspartner”.

Neugierig geworden? Sehen Sie sich jetzt unser Video zum Thema „Product-Lifecycle-Management: Integration von CAD-Lösungen ins SAP Systemumfeld mit Cideon” an, das wir gemeinsam mit NTT DATA Business Solutions aufgenommen haben und informieren Sie sich über Ihre Vorteile und Möglichkeiten:

Jetzt Video ansehen

Diesen Artikel teilen ...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf


Daniel Pasing, Customer Success

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen erfahren? Unser Customer Success ist für Sie da.
daniel-pasing

Entdecken Sie weitere Artikel über ENGINEERING

Alles, was Sie über Stücklisten wissen müssen Vereinfachen Sie Ihre digitale Produktentwicklung mit SAP PPG und SAP ECTR SAP PLM im Fokus: Im Gespräch mit unserem Partner NTT DATA Business Solutions Tipps und Tricks: Blöcke auflösen in AutoCAD Mechanical