Funktionen und Vorteile von SAP ECTR Direktintegrationen

Mann schaut am PC auf SAP ECTR Benutzeroberfläche

Sie verwenden bereits SAP als Ihr ERP-System und wünschen sich eine Verbindung zu verschiedenen Autorensystemen? In diesem Beitrag informieren wir Sie über die Vorteile von SAP Engineering Control Center (SAP ECTR) und unseren Integrationen zu AutoCAD, Inventor, EPLAN, Solid Edge sowie SOLIDWORKS.

Die Vorteile von SAP ECTR

SAP ECTR ist eine Oberfläche, die besonders für Engineering-Prozesse geeignet ist. SAP ECTR bietet zahlreiche Mehrwerte, welche die Produktentwicklung effizienter gestalten. In der Plattform sind bekannte Funktionen aus anderen PDM-Systemen integriert, wie zum Beispiel Versionsmanagement und Änderungsmanagement.

Einer der größten Vorteile von SAP ECTR ist die nahtlose Integration in die PLM-Prozesse von SAP mit Autorensystemen wie MCAD, ECAD und Office. CIDEON hat Schnittstellen zu den beliebten Software-Lösungen AutoCAD, Inventor, EPLAN, Solid Edge und SOLIDWORKS entwickelt.

SAP ECTR interface to Inventor Benutzeroberfläche

SAP ECTR interface to Inventor Benutzeroberfläche

Mit SAP ECTR können Sie nicht nur Dokumente verwalten, sondern haben außerdem direkten Zugriff auf verschiedene SAP Objekte des Produktlebenszyklus. Auch wer keinen Zugriff auf das jeweilige Autorensystem hat, kann alle wichtigen Daten trotzdem in SAP ECTR einsehen.

Aber es funktioniert auch in die andere Richtung, da die Integrationen bidirektional arbeiten. Ingenieure und Konstrukteure können direkt aus ihren Anwendungen heraus auf alle relevanten Daten in SAP in Echtzeit zugreifen. Alle berechtigten Nutzer haben Zugriff auf die Originaldateien, die sich in einer zentralen, sicheren Ablage („Single Source of Truth“) in SAP befinden. So haben alle Projektbeteiligten Zugriff auf Neutralformate und können Materialstücklisten ableiten.

Dadurch sind Sie in der Lage, den aktuellen Entwicklungsfortschritt zu verfolgen oder mit Unterstützung des SAP Änderungsdienstes selbst Änderungen konsistent vorzunehmen. Ein weiterer Vorteil von SAP ECTR ist die Möglichkeit der parallelen Entwicklung (Concurrent Engineering). Das bedeutet, dass mehrere Beteiligte gleichzeitig an einem Projekt arbeiten können, ohne sich gegenseitig zu behindern.

SAP ECTR Menü im Autorensystem AutoCAD

SAP ECTR Menü im Autorensystem AutoCAD

SAP ECTR ist sowohl für SAP ECC 6.0 als auch für SAP S/4HANA verfügbar, entweder On-Premise oder in der Private Cloud.

Zusammenfassend bietet SAP ECTR zahlreiche Vorteile für die Produktentwicklung und die Collaboration. Die Implementierung von SAP ECTR trägt dazu bei, Prozesse zu optimieren, Nacharbeiten zu minimieren, Kosten zu senken und gleichzeitig die Qualität der Produkte zu erhöhen.

SAP ECTR Schnittstellen

Sie arbeiten mit den Systemen AutoCAD, Inventor, EPLAN, Solid Edge oder SOLIDWORKS und möchten es an SAP ECTR anbinden? Informieren Sie sich jetzt in unseren Webcasts über die zahlreichen Funktionalitäten unserer SAP ECTR Interfaces inklusive einer Live-Demo der Oberfläche. Außerdem geben wir Ihnen einen Einblick in unsere bewährte Methodik, wie Sie die SAP ECTR Schnittstelle Ihrer Wahl erfolgreich in Ihrem Unternehmen implementieren können.

Sehen Sie sich jetzt unsere Webcasts an:

Webcast SAP ECTR interface to AutoCAD

Webcast SAP ECTR interface to Inventor

Webcast SAP ECTR interface to EPLAN

Webcast SAP ECTR interface to Solid Edge

Webcast SAP ECTR interface to SOLIDWORKSS

Diesen Artikel teilen ...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf


Daniel Pasing, Customer Success

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen erfahren? Unser Customer Success ist für Sie da.
daniel-pasing

Entdecken Sie weitere Artikel über ENGINEERING

Tipps und Tricks: Blöcke auflösen in AutoCAD Mechanical CIDEON Conify jetzt auch mit ECAD-Anbindung Konstruktion und Fertigung der Zukunft: Autodesk State of Design & Make Report Funktionen und Vorteile von SAP ECTR Direktintegrationen