Das waren die CIDEON Solution Days 2023

Rolf Lisse auf den CIDEON Solution Days 2023

Lange haben wir darauf gewartet und uns auf das Event gefreut: Die CIDEON Solution Days 2023 - eine unvergessliche Veranstaltung, die Technologien und Innovationen auf eine ganz neue Ebene hebt. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick zurück auf die Solution Days 2023 und erzählen Ihnen alles über interessante Neuheiten, spannende Vorträge und inspirierende Entwicklungen aus dem Maschinen- und Anlagenbau.

Am 14. und 15. Juni 2023 fanden die CIDEON Solution Days auf dem Nürburgring statt. Passend zur Location lautete das Motto “What's behind you doesn't matter”. Zitatgeber ist kein Geringerer als Enzo Ferrari, Rennfahrer und Gründer des Unternehmens Ferrari. Genau wie im Rennsport geht es auch im Softwarebereich um Schnelligkeit und Innovation. Deshalb haben wir im Rahmen der CIDEON Solution Days neue Impulse gesetzt und uns gemeinsam mit Kunden und Partnern über State-of-the-Art Technologie ausgetauscht. Dabei kam natürlich auch das Networking nicht zu kurz.

CIDEON Solution Days Tag 1 – Mit Vollgas gestartet

Los ging es am Mittwoch um 12 Uhr mit einer exklusiven Werksführung beim Motorsport-Unternehmen Manthey Racing. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden in zwei Gruppen über das Werksgelände geführt und sie durften einen Blick in die Hallen werfen. Dabei wurde erklärt, was im jeweiligen Gebäude gemacht wird. Außerdem haben sie einiges über die Geschichte von Manthey Racing erfahren.

Werksführung bei Manthey Racing

Um 16 Uhr folgte dann die offizielle Begrüßung mit einem Auftakt-Vortrag zu den Kernkompetenzen von CIDEON: Wofür steht CIDEON, was macht CIDEON und was machen wir gemeinsam daraus? Rolf Lisse, Robert Weigl und Harald Schrenk teilten sich die Bühne und heizten Kunden und Partner für die kommenden Stunden ein.

Anschließend wurden einige CIDEON Innovationen für den Maschinen- und Anlagenbau vorgestellt. Thomas Zisler, Lara Greiner und Christof Ott sprachen über die Themen Konfigurationsprozess, BIM und die Cloud.

Um 17:30 Uhr folgte die spannende Keynote von Speaker Marc Gassert mit dem vielversprechenden Titel "Wer heute nichts tut, lebt morgen wie gestern!". Die Kernaussage war so beeindruckend wie deutlich: Durch Willenskraft kann man alles schaffen, auch eine acht Millimeter dicke Eisenstange verbiegen.

Marc Gassert und Harald Schrenk verbiegen eine Eisenstange

Mit einem gemeinsamen Abendessen in der Black Falcon Lounge im vierten Stock des TÜV Towers wurde der erste Abend offiziell beendet. Inoffiziell ging es in der Bar des Dorint Hotels noch ein Weilchen weiter.

Sonnenuntergang am Nürburgring auf den CIDEON Solution Days 2023

CIDEON Solution Days Tag 2 – Eine Software-Innovation folgt der nächsten

Am zweiten Tag starteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 9:30 Uhr mit einem spannenden Vortrag über ein Innovationsprojekt unseres Kunden Flottweg. Thomas Dax-Schneider und Stefan Beywl von Flottweg stellten das gemeinsame Projekt mit CIDEON vor: die Einführung des SAP Engineering Control Center (SAP ECTR) und ein Wechsel des 3D-CAD-Systems. Mehr zum Projekt erfahren Sie in unserem Referenzbericht.

Referenten von Flottweg auf den CIDEON Solution Days 2023

Anschließend ging es in den ersten Breakout Sessions um SAP ECTR und den Motor für den digitalen Zwilling, eine bessere Angebots-/Auftragsquote, neue Geschäftsmöglichkeiten durch cloudbasierte Lösungen und Cloud-CAD-Integrationen. Dabei konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entscheiden, welches Thema für sie am passendsten war und den dementsprechenden Vortrag besuchen.

Nach einer kurzen Pause starteten die zweiten Breakout Sessions. Auf der Tagesordnung standen Vorträge rund um den Umstieg von CAD-Desktop zu SAP ECTR, Building Information Modeling (BIM) für den Maschinenbau, Variantenkonfiguration mit CIDEON Conify und die Zusammenarbeit zwischen SAP PPG und SAP ECTR.

Anschließend erwartete die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Mittagspause eine kleine Stärkung und Möglichkeiten zum Austausch. So viel neuer Input aus der Software-Welt muss schließlich angemessen verarbeitet werden.

Danach folgten die dritten Breakout Sessions mit Keynotes über die Mechatronische Stückliste, Digitale Transformation und die Konvergenz der Industrien im Autodesk-Kontext, die Implementierung von SAP ECTR mit den CIDEON Starterpaketen und Datenmanagement mit PRO.FILE.

In den vierten Breakout Sessions folgten ein Vortrag von SAP zur SAP ECTR Roadmap, eine Keynote zum CAD Scanner, eine Präsentation über das digitale Produktmodell für kundenindividuelle Aufträge und ein spannendes Gespräch über das gemeinsame CIDEON Conify Projekt beim Kunden Teledoor. Dazu lesen Sie bald mehr auf unserer Website und natürlich im Blog.

Dieser ganze Input wurde letztendlich in einem Wrap-up zusammengefasst. Anschließend blieb noch genug Zeit zum Austausch und Networking, bis die Veranstaltung um 16 Uhr offiziell beendet wurde.

Pause bei den CIDEON Solution Days 2023

Unser Fazit? Ein voller Erfolg!

Was nur wenige wissen: Die Solution Days standen ganz kurz auf der Kippe. Mitte April haben wir die Hiobsbotschaft erhalten, dass im ursprünglichen Veranstaltungsort, dem Dorint Hotel, bauliche Mängel festgestellt wurden. Also musste innerhalb kürzester Zeit eine neue Location her. Mit vereinten Kräften und den richtigen Kontakten konnten wir die Solution Days in die Porsche Lounge am Nürburgring verlagern, was der Veranstaltung keinen Abbruch getan hat, ganz im Gegenteil.

CIDEON Geschäftsführer Rolf Lisse zeigt sich sichtlich zufrieden mit dem Event: “Ich habe nur ein Lowlight und das ist, dass ich nicht weiß, wie wir das in 2 Jahren toppen wollen!” Obwohl das wirklich eine große Herausforderung wird, stellen wir uns natürlich dieser Challenge!

CIDEON Solution Days 2025 – jetzt schon vormerken lassen

Die nächsten CIDEON Solution Days finden 2025 statt. Sie haben Interesse und möchten an der Veranstaltung teilnehmen? Dann tragen Sie sich noch heute in unseren Verteiler ein und wir informieren Sie unverbindlich per E-Mail, sobald die Anmeldung für das Event geöffnet ist. Wir freuen uns schon jetzt, Sie auf den Solution Days 2025 begrüßen zu dürfen!

Jetzt vormerken lassen

Diesen Artikel teilen ...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf


Daniel Pasing, Customer Success

Sie möchten mehr über unsere Produkte und Lösungen erfahren? Unser Customer Success ist für Sie da.
daniel-pasing

Entdecken Sie weitere Artikel über BACKSTAGE

Hobby und Beruf: Tamara Berger zwischen Musicalpassion und Eventorganisation Hobby und Beruf: Andreas Sittmann bleibt fit und konzentriert im Rennkajak und im Job Hobby und Beruf: Christian Klopf schätzt den Zusammenhalt im Job, Ehrenamt und beim Handball Hobby und Beruf: Benedikt Sigg bewahrt die Ruhe und bleibt fokussiert im Job und beim Klettern