SAP Addons Success story
20/10/20

CIDEON SAP ECTR Object Browser Addon: Daten einfach verwalten

Autor: Christoph Kokew

Schnell und unkompliziert an sämtliche relevante Information zu kommen; bei SAP Business-Objekten kann das manchmal zu einer größeren Herausforderung avancieren. Die SAP ECTR Erweiterung, das Object Browser Addon von CIDEON, vereinfacht das Verwalten von Daten.

Langwierige Datenrecherchen durch Anwender sind in Summe äußerst zeit- und damit auch kostenintensiv. Hauptsächlich liegt es daran, dass die Informationen üblicherweise im SAP ERP/PLM-System verteilt sind. Die Folge: Die Daten sind nur über unterschiedliche Transaktionsaufrufe und Masken zugänglich.

Das CIDEON SAP ECTR Object Browser Addon setzt hier an. Es ermöglicht kundeneigene Karteikartenreiter, sogenannte Registry Tabs, direkt in der Objekt Browser-Sicht des SAP Engineering Control Centers (ECTR) zu implementieren. Die Idee dahinter: Der Nutzer kann die im PLM Prozess eingesetzte Oberfläche einfach erweitern und frei konfigurieren. Konkret bedeutet das, standardmäßig noch nicht vorhandene Informationen zum benötigten (In-house)-Prozess oder über zu bearbeitende Projekte sind verfügbar.

SAP ECTR Erweiterung: Vorkonfigurierte Implementierungen und Anwendungen

Für den Anwender interessant: CIDEON ermöglicht es, kundenspezifische Anwendungen oder Beispielimplementierungen bereitzustellen. Diese kann er auch in dem Addon integrieren. Der Nutzer schaltet sie durch einen Einstellungsdialog an. Die Funktionen stehen isoliert für einzelne Nutzer oder Nutzergruppen, etwa Projektteams, bereit. Das Werkzeug fungiert als ein technisches Gerüst oder Framework für die Integration von Kundenwünschen.

Bild_TabbOn_1_NEW Beispiel: Anzeige von Debitoren eines Dokumentes als Tabelle sowie Ansprechpartner als Detailinformationen

SAP ECTR Object Browser Addon bei  Technologieunternehmen implementiert

Die Implementierung der Frontendkomponente und die Flexibilität, das Backend eigenständig weiterzuentwickeln überzeugte ein weltweit führendes Technologieunternehmen für Industrielle Messtechnik. Bei dem CIDEON-Kunden waren im bestehendem SAP ECTR einzelne Dateninformationen vorhanden, aber nicht „auf einen Blick“ zugreifbar. Die Folge: Datensätze wurden aufwändig recherchiert und "zusammengesetzt".

CIDEON passte dass bestehende ECTR-System an. Das Engineering-Unternehmen implementierte das SAP Framework für Recherche und Aufbereitung. Die eigenentwickelte Addon-Lösung integrierte die Experten mit. CIDEON ermöglichte dem Kunden, die gewünschten Anforderungen an sein ECTR eigenständig umsetzen.

Unser Beratungsangebot

Sie wollen mehr über SAP PLM / SAP ECTR und das ECTR Object Browser Addon erfahren? Setzen Sie sich gleich mit uns in Verbindung!

Mehr erfahren

Diesen Artikel teilen ...

Kommentar verfassen